Blizzard versprach vor einem Jahr, Warcraft 3: Reforged zu retten. Haben sie nicht.

22 Aufrufe
Published
Spiele für Steam, Uplay und Co. jetzt digital bei Gamesplanet.com kaufen: http://bit.ly/2of1MR0 (*)

Vor einem Jahr erschien Warcraft 3: Reforged - und erwies sich direkt als schlechtester Release in Blizzards Firmengeschichte. Die Metacritic-Userwertungen kürten es sogar zu einem der schlechtesten Spiele aller Zeiten.

Damals gelobte Blizzard Besserung. Nun, ein Jahr später und kurz vor der BlizzConline, schauen wir nochmal rein. Haben die Entwickler Wort gehalten?

Kurz gesagt: Nein. Und sie hatten ohnehin schon nicht mehr viel versprochen. Aber selbst das haben sie nicht geliefert.

Im Test-Update werten wir trotzdem auf, weil Blizzard zumindest die Bugs gefixt hat: https://www.gamestar.de/artikel/warcraft-3-reforged-aufwertung-armutszeugnis,3366678.html

Aber mal ehrlich, da hätte so viel mehr passieren müssen.

#GameStar #BlizzConline #Warcraft3Reforged

***********************************************
PRODUKTPLATZIERUNG / WERBUNG

Das Video-Team von GameStar & MAX und unser Livestream-Studio wird ausgestattet von RECARO Gaming: http://bit.ly/recaro_gs_special

***********************************************
Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus: https://bit.ly/2uU529W

Mehr zu Warcraft 3: Reforged:
https://www.gamestar.de/spiele/warcraft-3-reforged,13620.html

Folgt uns!
Facebook: http://www.facebook.com/GameStar.de
Twitter: http://twitter.com/gamestar_de
Instagram: https://www.instagram.com/gamestar.de

*Hinweis zur Werbung: Gamesplanet.com ist der offizielle PC-Spiele-Partner von GameStar.de und GameStar Plus. Wenn ihr dort Spiele kauft, unterstützt ihr unseren Youtube-Kanal und die GameStar-Website.
Kategorien
Spiele
Kommentare deaktiviert.