FORTNITE macht Modern Warfare besser - Ärger gibt's trotzdem!

77 Aufrufe
Published
Spiele für Steam, Uplay und Co. jetzt digital bei Gamesplanet.com kaufen: http://bit.ly/2of1MR0 (Werbung)

Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus: https://bit.ly/2uU529W

Call of Duty schaut sich 2019 mit seinem Season Pass das ein oder andere bei Fortnite ab und wird so ein ganzes Stück fairer – über diese These sprechen Christian Fritz Schneider und Phil Elsner im Talk-Video zur Season One von Modern Warfare.

Dabei geht es vor allem um das allgemeine Finanzierungsmodell und den Umgang mit der Premium-Währung CP. Denn insbesondere im Vergleich zum Vorgänger CoD Black Ops 4 bekommen Spieler dieses Jahr die relevanten Inhalte wie Maps, Waffen und Spielmodi komplett kostenlos – ganz ohne Season Pass oder Supply Drops.

Trotzdem gibt es nach wie vor Kritik an Modern Warfare – auch an der Season One. Dabei sind manche Argumente nachvollziehbar, andere wiederum entspringen dagegen Fehlinformationen und Missverständnissen.

Call of Duty: Modern Warfare auf GameStar.de:
https://www.gamestar.de/spiele/call-of-duty-modern-warfare,13773.html

GameStar auf Facebook:
http://www.facebook.com/GameStar.de

GameStar bei Twitter:
http://twitter.com/gamestar_de

GameStar auf Instagram:
https://www.instagram.com/gamestar.de
Kategorien
Spiele
Kommentare deaktiviert.