Neuer Shooter von Creative Assembly - Titanfall 3 nicht in Arbeit - News (REUPLOAD)

52 Aufrufe
Published
Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus: https://bit.ly/2uU529W
Nix verpassen, GameStar abonnieren: http://bit.ly/2sxnSkb

News-Themen am 05.02.2019

Apex Legends: DLC-Pläne & Titanfall 3 kommt nicht

Apex Legends wurde inzwischen offiziell vorgestellt und veröffentlicht und kommt erstmal ganz ordentlich an. Respawn meldet in den ersten 8 Stunden über 1 Million Spieler für Free2Play-Battle-Royale-Spinoff.
Zum Release hat der Entwickler dann auch die ersten Content-Pläne für Apex Legends bekanntgegeben. Wie bei Fortnite oder Rainbow Six Siege bekommt Apex Legends drei Monate andauernde Seasons.

Wer übrigens noch auf ein Titanfall 3 von Respawn hofft, muss diese Hoffnung vorerst begraben. Denn laut Entwickleraussagen ist das, was als Titanfall 3 seine Entwicklung begonnen hat, zu Apex Legends geworden, das Spiel wird also nicht noch parallel weiterentwickelt. Ein weiteres Spiel gibt’s bei Respawn trotzdem weiterhin: Das-Star-Wars-Spiel Jedi: Fallen Order, für das man extra ein neues Team aufgebaut hat.

Neuer Shooter von Alien-Isolation-Machern

Woran arbeitet Creative Assembly? Das ist aktuell ein großes Rätsel, jetzt gibt’s aber ein paar Hinweise. Zum ersten ist das ganze wohl eine neue Ego-Shooter-Marke. Und zum zweiten hat der Entwickler von Total War oder Alien: Isolation das noch geheime Spiel District-9-Regisseur Neil Blomkamp gezeigt. Der posiert Twitter mit dem Entwicklerteam.
Bleibt fraglich, warum ausgerechnet Blomkamp eingeladen wurde. Der hat nicht nur den SciFi-Hit District 9 gedreht, sondern war auch mal in Gesprächen einen Halo-Film und einen neuen Alien-Film zu drehen. Das deutet schon stark daraufhin, dass das neue Spiel von CA im SciFi-Setting spielt.
Eins steht allerdings fest: Es wird keine Fortsetzung zu Alien: Isolation, da die Markenrechte vom CA-Publisher SEGA zurück zu FoxNextGames gewandert sind. Die machen damit das Mobile-Spiel Alien: Blackout und ein noch namenlosen Alien-MMO-Shooter.

Release für die letzte Episode TWD und Sammelbox

The Walking Dead geht zu Ende: Der neue Entwickler Skybound hat jetzt bestätigt, dass die letzte Episode der letzten Staffel The Walking Dead am 26. März erscheint. Neben dem Finale “Take Us Back” soll dann außerdem die gesamte Staffel als Ladenversion für PS4, Xbox One und Switch erscheinen. Eine PC-Fassung ist bisher nicht angekündigt.

GameStar auf Facebook: http://www.facebook.com/GameStar.de
GameStar bei Twitter: http://twitter.com/gamestar_de
Kategorien
Spiele
Kommentare deaktiviert.