Spider-Man Launch überzeugt Kritiker - Infos zum Firestorm-Modus in Battlefield - News

78 Aufrufe
Published
Weitere Infos zu Monster Hunter World: https://www.gamestar.de/mhw
Zum Gewinnspiel: https://www.gamestar.de/gewinnspiele/Monster%20Hunter%20Gewinnspiel,876.html

Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus: https://bit.ly/2uU529W
Nix verpassen, GameStar abonnieren: http://bit.ly/2sxnSkb

Spider-Man ist raus und begeistert die Kritiker, neue Infos zu Battlefield Battle Royale Modus und wie man in Fallout 76 an die Nukes kommt. Ich bin Natascha Becker und das sind die News.

Am Freitag erscheint Marvels Spider-Man und die Kritiken lassen auf ein gutes Spiel hoffen. Auf GamePro konnte der Spinnenmann Kollegin Linda zu einer Wertung von 85 Punkten überzeugen, damit hat sie im internationalen Vergleich gesehen etwas strenger bewertet. Insgesamt hat Spider-Man eine Menge hohe Punktzahlen abgeräumt und kommt auf Meta Critic auf 87, bei Open Critic sogar auf 88 Punkte. Den Test könnt ihr auf GamePro.de nachlesen: https://www.gamepro.de/artikel/marvels-spider-man-eine-open-world-im-hoehenrausch,3334255.html
Kurz vor Release gibt es außerdem noch einen kleinen Trailer zum DLC “The Heist”. Im Trailer wird uns Black Cat alias Felicia vorgestellt, die getreu dem Comic-Vorbild verführerische Töne gegenüber Spider-Man anschlägt.

Es gibt einen neuen, sechs Minuten langen Trailer zu Battlefield 5 und in dem wird unter anderem der Battle Royale Modus “Firestorm” vorgestellt. Der wird von einem externen Entwicklerstudio entwickelt und wird erst nach Release erscheinen. Im Trailer sehen wir, dass pro Runde insgesamt 64 Spieler gegeneinander antreten werden, also genauso viele wie in den Multiplayer-Modi Conquest oder Grand Operations. Gespielt wird in 16 Teams zu je vier Personen und Gewinner ist das letzte überlebende Team. Außerdem soll die Firestorm-Map die größte Karte sein, die die Shooter Reihe je hatte. Die Map wird wie für Battle Royale typisch im Laufe der Runde kontinuierlich kleiner, dargestellt hier durch eine näherrückende Feuerwand. Mehr Infos zum Modus findet ihr auf GameStar.de: https://www.gamestar.de/artikel/battlefield-5-firestorm-battle-royale-mit-64-spielern-fahrzeugen-groesster-map-der-reihe,3334304.html

Um in Fallout 76 die Atombomben freizuschalten, muss man die Hauptstory abschließen, die neuesten Infos zu Folge vom Aufseher handeln soll. Es gibt zwar noch keine Details, allerdings soll die Story wohl damit enden, dass man seine erste Atombombe zündet, wodurch man die Codes freischaltet. Aber das ist nicht die einzige Neuigkeit rund um Fallout. Inzwischen ist auch bestätigt worden, dass auf jedem Server maximal 24 Spieler in vierer-Gruppen unterwegs sein werden. Aber es bleibt weiterhin die Hoffnung, dass man nach Release Privat-Server nachliefern wird, auf denen man dann Solo losziehen kann.

GameStar auf Facebook: http://www.facebook.com/GameStar.de
GameStar bei Twitter: http://twitter.com/gamestar_de
Kategorien
Spiele
Kommentare deaktiviert.