A Plague Tale: Innocence ist Last of Us im Mittelalter

57 Aufrufe
Published
Spiele für Steam, Uplay und Co. digital bei Gamesplanet.com: http://bit.ly/2of1MR0 (Werbung)

Wir konnten eine Demo-Version von A Plague Tale: Innocence spielen und darin die ersten drei Kapitel des Action-Adventures ausprobieren. Im Vorschau-Video erklärt unser Redakteur Christian Fritz Schneider, warum das Mittelalter-Spiel besonders für Fans von story-lastigen Singleplayer-Spielen wie The Last of Us oder Hellblade spannend sein könnte.

Im Video zeigen wir jede Menge Gameplay aus der englischsprachigen Demo und damit aus den ersten drei Levels. Es gibt aber auch ein paar Abschnitte aus dem 2018 veröffentlichten Demo-Gameplay zu A Plague Tale zu sehen, das einen späteren Abschnitte des Spiels zeigt und demonstriert, wie man die Rattenplage als Falle gegen die Feinde der beiden Kinder nutzt, deren Überleben man in A Plague Tale: Innocence sichern soll.

A Plague Tale: Innocence soll am 14. Mai 2019 für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht werden.

A Plague Tale: Innocence auf GameStar.de:
https://www.gamestar.de/spiele/a-plague-tale-innocence,692.html

GameStar auf Facebook:
http://www.facebook.com/GameStar.de

GameStar bei Twitter:
http://twitter.com/gamestar_de
Kategorien
Spiele
Kommentare deaktiviert.