GTFO - Gameplay-Preview: Knallharter Koop-Shooter mit Sci-Fi-Horror

62 Aufrufe
Published
Spiele für Steam, Uplay und Co. jetzt digital bei Gamesplanet.com kaufen: http://bit.ly/2of1MR0 (Werbung)
Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus: https://bit.ly/2uU529W

Mit einem Mini-Team aus nur acht Entwicklern, entsteht beim schwedischen Studio 10 Chambers der Horror-Shooter GTFO. Doch die Macher bringen eine Menge Erfahrung mit: Die beiden Teamleiter sind Ex-Entwickler des Koop-Dauerbrenners Payday 2.
Das Grundkonzept ist zumindest ähnlich: Vier Spieler müssen im Koop gegen die KI antreten, allerdings werden hier keine Banken überfallen, sondern monsterverseuchte Untergrund-Level durchkämmt. Der Ansatz von GTFO ist dabei sehr schonungslos: Munitionsknappheit, knackige Rätsel und tödliche Aliens sollen eine echte Herausforderung bieten.
GameStar-Redakteur Phil Elsner hat im Vorfeld von den Entwicklern neue Details erfahren und spricht mit Christian Schneider im Vorschau-Video über die Charaktere, Waffen, Levels und eine mögliche Beta von GTFO.
Einen besonderen Fokus legt GTFO übrigens auf clevere Planung, Teamwork und Stealth: Nur eine eingespielte Gruppe mit der richtigen Ausrüstung kann die anspruchsvollen Missionen knacken und nur wer Konfrontationen aus dem Weg geht, steht nicht irgendwann ohne Munition da. Und dann wären da noch die fast unsichtbaren Geister-Wesen!
GTFO soll noch 2018 erscheinen, eine Closed Beta ist geplant.

GTFO (PC) auf GameStar.de: https://www.gamestar.de/spiele/gtfo/55014.html

GameStar auf Facebook: https://www.facebook.com/GameStar.de
GameStar bei Twitter: https://twitter.com/gamestar_de
Kategorien
Spiele
Kommentare deaktiviert.